Overhead

2015-02-16

Bitte einloggen um Liste der Anwesenden zu sehen.

Beginn: 21:54 UTC+1
Protokoll: oleander

Themen

  • Spendendose für gemeinsames Essen
  • Raum oben
    • Nutzung Maschinenraum
    • Ätzküvette
    • Server-Colocation
    • CNC-Fräse
    • 3D-Drucker
      • Schreibtisch
    • Verweilen von Werkzeug
  • Rauchen in der Base
    • Tobias stört der ständige Essensgeruch mehr. Bitte vergrault niemanden.
  • Freiwillige Vorarbeit zu Plenums-TOPs
  • Dokumentation (Tagebuch etc.)
  • Zuständigkeiten Server und Netzwerk
  • Telegram/IRC/PGP-Chat
  • Aufräumtag

Spendendose für gemeinsames Essen

  • Wir kochen in letzter Zeit recht oft, die finanzielle Belastung bleibt jedoch an einigen wenigen hängen.
  • → Eigene Spendendose für Essen. Das Geld in der Dose wird für das jeweils nächste Essen verwendet.

Raum oben

  • Wir haben keinen Einfluss auf die Nutzung des Raumes. Es entscheidet nur der Vorstand des Rechenkraft.net e.V. über die Nutzung.

Nutzung Maschinenraum

  • Zelt und Grümpel ist inzwischen großteils raus.

Schreibtisch

  • In Sörens WG ist ein Schreibtisch übrig. Er ist groß und robust und bietet sich als robuste Werkbank an.
    • Er ist noch nicht ausgemessen. Es passen gemütlich zwei Personen dran.
    • → Wir holen den Tisch morgen, 2015-02-17 ab. Die genaue Nutzung klären wir, sobald der Raum leer ist.

Server-Colocation

  • Wir bekommen gemeinsam mit den Nachbarn Zugriff auf den Netzwerkschrank der Stadt Marburg im 4. OG. Es gibt die Möglichkeit, zusammen mit dem Rechenkraft.net-Cluster einen Serverraum entstehen zu lassen.
  • → Server und Router kommen ins 4. OG. Im Maschinenraum verbleibt damit derzeit nur die CNC-Fräse.

CNC-Fräse

  • → Längerfristig schauen, dass wir einen Staubsauger dafür bekommen um Stäube im Raum zu vermeiden.

3D-Drucker

  • Lukas hat einen 3D-Drucker, der derzeit an der Blista steht.
  • → Es werden Abdeckungen für 3D-Drucker und Fräse zum überstülpen konstruiert.
  • → 3D-Drucker kann dankend im Maschinenraum deponiert werden.

Das Plenum wurde wegen eines generischen Geburtstags kurzzeitig unterbrochen. Es gab einen Konsens darüber, Lukas zu gratulieren.

Ätzstation

  • → Kommt nach oben.

Verweilen von Werkzeug

  • Mit dem Hackspace auf zwei Stockwerken verteilt ist die Suche nach Werkzeug vorprogrammiert.
  • → Werkzeug sollte generell im 3. OG an der Werkzeugwand gelagert und umgehend nach Nutzung dort hin zurückgebracht werden.
  • → Zusätzliche Regalbretter an Werkzeugwand anbringen.

Rauchen in der Base

  • → Menschen müssen weiterhin zum Rauchen auf die Straße.

Essensgeruch

  • → Bitte regelmäßig lüften.

Dokumentation (Tagebuch etc.)

  • Die Einordnung von Tagebucheinträgen für Außenstehende ist teilweise schwierig.
  • Die Dokumentation könnte wirklich deutlich schlechter sein. Wir stehen im Vergleich zu vielen anderen Hackspaces recht gut da.
  • → Bitte führt weiter Tagebuch und fragt Euch, ob die Ausführungen zu einem Punkt erschöpfend genug sind.

Freiwillige Vorarbeit zu Plenums-TOPs

  • → Menschen sind beim Eintragen von Plenums-TOPs dazu angehalten, einen erklärenden Satz beizufügen.

Zuständigkeiten Server und Netzwerk

Telegram/IRC/PGP-Chat

  • Derzeit haben wir eine Mailingliste (nicht soo viel) und einen IRC-Channel (passiert wenig bis gar nichts).
  • Sören hat zum Spaß mal eine Telegram-Gruppe aufgemacht.
    • Threema biete verschlüsselte Gruppenchats.
    • XMPP?
  • → Oleander bastelt einen Bot für Telegram ←→ IRC.

Aufräumtag

  • → Nächsten Montag 2015-02-23 ab 16:00 Uhr.
    • Küche inklusive Besorgungen
    • Schrottecke aussortieren
    • Putzen


Ende: 23:00 UTC+1