Overhead

2017-09-04

Bitte einloggen um Liste der Anwesenden zu sehen.

Beginn: 20:38
Protokoll: oleander

Themen

  • Wer administriert …
  • Wiki-Accounts entrümpelt
  • Söris Kicker in den Flur im 4ten Stock stellen?
  • AStA-Kalender
  • Transfer hsmr.cc zu gandi.net
  • 3D-Druck Filament
  • „Kochtag“
  • Radio
  • Free Software Song
  • Transferpresse
  • Kamera
  • Kopiersystem auf Knopfdruck
  • Zukunftswerkstatt / Evaluation Code of Conduct
  • Aufräumaktion hinter dem Regal im Gruppenraum
  • Gesamter Space zur Sockenzone erklären
  • Hunde

binbash moderiert.

Wer administriert …

E-Mail-Adressen unter hsmr.cc

Twitter

Youtube

  • Wird seit vier Jahren nicht benutzt.

Wiki-Accounts entrümpelt

  • Einzelne Wiki-Accounts sind entrümpelt worden. Sollte irgendwer von den Betroffenen wieder einen Wiki-Account brauchen → binbash.

Söris Kicker in den Flur im 4ten Stock stellen?

  • Ist nicht greifbar. Hat sich daher erledigt.

AStA-Kalender

  • Ist über die Mailingliste abgewickelt worden. Sind drin.

Transfer hsmr.cc zu gandi.net

  • Ist bereits passiert, weil oleander sie aus seinem Portfolio bei INWX raushaben wollte.

3D-Druck Filament

  • Einigen sind 40€ für 1kg Test- und Fehldrucke zu viel. Der Filamentpreis setzt sich aus Filament und Verschleiß zusammen (Verhältnis ca. 2:1).
    • Recycling?
      • Es gibt die Meinung, dass in der PLA-Abfallsammlung dazu noch zu wenig Material ist.
    • Fehlerrate verringern
      • bjoern hat Zauberhände und kann kritisch über die Schulter schauen?
    • Umlagenfinanzierung für „private“ / eigene Projekte über Spendenkasse
      • Zu umständlich zu verbuchen.
    • Weitere Kasse für „private“ / eigene Projekte
      • Anfrage über Plenum umständlich.
    • Bestehendes Drittmittelprojekt für 3D-Druck-Filament
      • Julius fragt nach den Projektmitteln aus der Zusammenarbeit mit einer Forschungseinrichtung

„Kochtag“

  • Tage, an denen Leute ohne konkreten Plan / eigene Ideen vorbeikommen können.
  • Muss also nicht kochen sein.
  • Es gab organisierte mal Kurzvorträge / Workshops, die Hackslams. Fanden danach nur noch am Wiki vorbei statt.
  • Willkommensabende optimieren.
    • Spekulatius
    • Erstis
  • Pen-and-Paper-Runden waren auch mal was regelmäßiges.
  • Movietrashnights Samstag auf Sonntag waren lustig.
    • „Die Filme waren nicht mal in der IMDb!“
  • Workshop-Ideen wurden mal unter Hackslam.Ideenpool gesammelt.
  • → Jeder 7. des Monats ab 17:00 Uhr.
    • Hackslam wenn Themen, Kochen und Filme.

Radio

  • Donnerstag um 17:07 kommt Hike von Radio Unerhört vorbey und spricht mit Manu und anderen Anwesenden. oleander und bjoern kochen davor etwas für den 7. binbash spricht über Android-Hacking.

Free Software Song

  • … wurde gesungen.

Transferpresse

  • Um T-Shirts – zusammen mit dem Schneidplotter – herzustellen.
  • Würde ca. 200€ neu und schrottig kosten. 100€ gebraucht und gut in der Nähe von MR / BS (feli?).
  • Feedback: Gute Idee für die Nicht-Computer-Technik-Ecke.
  • binbash sammelt Euro. oleander und bjoern suchen Angebot.

Kamera

  • feli? hat 1 DSLR gefunden und möchte sie als Leihgabe zur Verfügung stellen.
  • Dokumentationskamera, die Bilder ins Internet läd?
    • Nicht automatisch. Aber einfacher als SD-Karte umstecken etc.

Kopiersystem auf Knopfdruck

  • manu? will 1 Push-Button, der auf scannt und kopiert. manu? hackt was.

Zukunftswerkstatt / Evaluation Code of Conduct

  • Evaluation der Umgangsvereinbarung steht an.
    • Vergleich mit anderen Code of Conducts?
  • feli? macht ein Doodle. bo zeigt feli?, wie das geht. Bitte an alle bis dahin: Noch mal lesen.

Aufräumaktion hinter dem Regal im Gruppenraum

  • Dinge, die verschwunden sind, finden sich normalerweise dort. Derzeit sind ein paar Sachen verschwunden.

Gesamter Space zur Sockenzone erklären

  • Pro
    • Sauberer
    • Gemütlicher
  • Contra
    • Sicherheitsbedenken
  • → Ab jetzt testweise bis 2017-09-18 sockenfrei. Schuhregal wird aufgestellt.

Hunde

  • Contra
    • Haare
    • Allergien
    • Dreck
    • Angst
    • Geruch
  • Pro
    • Hundis sind süß.
    • Service-Hundis
    • Hundis zuhause lassen müssen.
      • Leute kommen seltener / nicht.
  • → Haustierfreie Zone. Service-Tiere (sofern sie die Treppe schaffen) sind natürlich okay.


Ende: 22:30