Overhead

2018-03-12

Bitte einloggen um Liste der Anwesenden zu sehen.

Beginn: 20:30
Protokoll: snagheenanajad?

Themen

  • Beschluss 0

Engagement

Heute aus der Zukunftswerkstatt: Menschen scheinen den Space individuell zu benutzen anstatt gemeinsam zu betreiben:

  • Wenig bis keine gemeinsamen Projekte
  • Infrastruktur bleibt an wenigen Personen hängen
  • Montag klappt pünktlich um 18:00 schlecht

Ist echt weil Selbstreflexion:

  • Werke auch oft vor mich hin
  • Ich habe zu viel Verantwortung

Beschluss 1

  • Diskussion 1. Kein Beschluss.

Alleingänge

Heute aus der Zukunftswerkstatt: Menschen scheinen alleine Entscheidungen über geteiltes zu treffen, in dem sie Fakten schaffen:

  • Nicht jederzeit funktionsfähig: Wer z.B. 3D-drucken will muss kommen und hoffen dass einer gerade nicht zerlegt ist. Vielleicht kann man die Verfügbarkeit erhöhen, oder Ausfälle zumindest ankündigen.
  • räumliches chaos: Räumliche Struktur, Regale, Sortierung,... Wo steht was. Gefühlte abwesenheit von dauerhafter Ordnung
  • Umgang mit Werkzeug & eigentum: defekte werden ignoriert

Beschluss 1

Arschigkeit

Heute aus der Zukunftswerkstatt: Menschen scheinen sich nicht zu benehmen:

  • Es gibt oft Nebengespräche bei Plena
  • Fach kaputtgespielt: Gegenstände aus meinem Fach sind verschwunden und kaputt wieder aufgetaucht
  • Soziale Rücksichtnahme: Bei mehreren Hackslams waren Anwesende, darunter auch Besuchende, laut und haben die referierenden Personen gestört. Dazu gehörten teilweise auch selbst Referierende.
  • Fehlende Rücksichtnahme: Mehrfach gingen mehrere Menschen nicht auf den eigenen Rückzug in andere Räume (oder Stockwerke) zum Arbeiten oder zum Ruhehaben ein. Auf Anmerkungen, dass man doch gerne Ruhe hätte wurde teils mit Unverständnis oder Witz reagiert.
  • Kommunikation miteinander: harsch, wenig verständnisvoll im Umgang miteinander. In der Telegram Gruppe: oft unangenehm (harsch, angreifend, anstrengend), immer wieder mit Klarnamen

Ist echt weil Selbstreflexion:

  • Gereiztes Verhalten: oft schnell genervt von Anderen und gereizt
  • Verständnis für die Situation Anderer: oft habe ich wenig Verständnis dafür, wie es anderen geht und mache mir auch zu wenig Gedanken darüber
  • Fehlendes Mitgefühl: Die soziale Notsituationen gewisser Personen, welche diese dann zum Nächtigen im Space brachte, habe ich vielleicht nicht ausreichend versucht nachzuvollziehen.
  • Einnehmendes Auftreten: Wer seltener da ist als früher sollte vielleicht bescheidener sein als früher

Beschluss 1

Mamba3D

  • Immer noch oder schon wieder defekt
  • Reperatur nötig
    • Bett war nur mit 2 Schrauben fest, komplette Nozzle voll Plastikmüll, Tisch mega suffig, etc.
    • binbash sucht Unterstützung beim Reparieren
  • Patenschaften für Geräte?

  • Diskussion 1. Kein Beschluss.


Ende: 24:00