Tagebuch

2017-01

Dienstag, 2017-01-31

  • „Alexa.“ – „Alexa!“ – „Alexa?“
    • Amazon Echo-Benchmark.
  • Maximale Druckbett-Temperatur von Mamba3D erhöht, damit sich andere Kunststoffe (ABS) drucken lassen.
  • Hochlast-Funk-Schalter-Gebastel

Montag, 2017-01-30

  • pleniert
  • In eeePC reingeschaut und viel über Serverkram gelernt
  • Moar fibre

Sonntag, 2017-01-29

  • Für Klausuren lernen + Seminararbeit schreiben
  • Fiber Patch angefragt
  • Mamba-Area ergonomischer gestaltet
    • Filament ist jetzt so angebracht, dass es nicht ständig runterzufallen droht
    • Fantastische neue Aufhängung für die Neonröhre zur Beleuchtung
  • Cherry G80-3000 repariert und lackiert
  • Takeshi's Castle geschaut
  • eeePC als Heimserver aufgesetzt
    • bash-completion ist ein Arsch unter Debian :/
  • Escape-Taste gedruckt
  • 10-Finger-Schreiben mit Tipp10 geübt

Mittwoch, 2017-01-25

  • v4prø und v5pr⬣
    • omfgERFOLG!!!!!! AHAHAHAHHAHAHHAHAHHGAHGHAHGAAHHG
    • "TROLOLOLOLOOOOO"
  • "Wieviel kriegst du denn?" "114." "Hier sind 100." "Hey, das sind nur 90!"

Dienstag, 2017-01-24

  • v1, v2, v3 und v3k(yoloversion1) gedruckt
  • Etwas Quantenchemie

Montag, 2017-01-23

  • Gearbeitet
  • Über 3GiB Fragebögen in SQLite
  • Viele Leute waren da
  • Internet of Fingerprints
  • Musicpi wurde gefordert

Sonntag, 2017-01-22

  • Die Zeit vergeht rasend schnell
    • Etwa 2,5 Jahre pro Tag
  • Formulare auswerten
    • Kann man alles automatisieren
  • "Ich glaub, ich druck mir ne Tastatur..."

Samstag, 2017-01-21

  • Config für Mamba3D braucht noch Liebe
    • Heatbed auf 60° und PLA auf 205° liefert mit 2 Rafts gute Ergebnisse
    • Mülleimer zeugt von den gescheiterten Versuchen
  • Noot Noot !

Freitag, 2017-01-20

  • Produktiv gearbeitet
  • Superbox3400 fertiggestellt!
  • Mems aktualisiert
  • 4 Menschen kamen zum lernen von Kryptodingen vorbei

Donnerstag, 2017-01-19

  • UNO.

Dienstag, 2017-01-17

  • Okayes configbundle für Mamba3D erzeugt. Findet sich im passenden Wikiartikel
    • Alte gcodes (siehe Ordner in octoprint) evtl. bedingt noch verwendbar, insofern sie einen z-offset von -0.1 bis -0.2 haben
    • eventuell nochmal via Slic3r die maximale Beschleunigung limitieren und gucken, obs die ganze Sache weniger wackelig macht
    • hübsches Bridging und (sodenn es denn kontaktiert, siehe links unten) gute Haftung!

Montag, 2017-01-16

Sonntag, 2017-01-15

  • Grünes Wasser: Kasten leer. Blaues Wasser: Kasten voll. Gleichzeitig gekauft. Nicht mehr kaufen?
  • Sticker in Gruppen einsortiert

Freitag, 2017-01-13

  • Druck neuer Sensor-Halterung für Mamba3d
  • Ewiges Tüfteln bis alles gut sitzt?
    • Jetzt eventuell alles gut
  • Bitte neues Config-Bundle verwenden! (leicher z-offset)
  • Neuer Switch in der Lounge, jetzt auch in Gigabit

Donnerstag, 2017-01-12

  • Autolevel an Mambda macht noch Sachen, herumgespielt mit
    • Betttemperatur
    • Temperatur der ersten Schicht
    • Verschiedenen z-Offsets
    • Alles eher erfolglos
  • Schönes N64 gedruckt! (Symbolfoto)

Montag, 2017-01-09

Sonntag, 2017-01-08

  • 2D-Pfad aus SVG zu Polygon und dann extrudieren klappt irgendwie nicht auf Anhieb.

Samstag, 2017-01-07

  • Mamba3D steht soweit funktioniert wieder.
    • Abgeschlossene (\o/) ToDo-Liste
      • Exzenter auf Z-Achse neu einstellen
      • Bed ausrichten Fuddelig, da Spacer in Anleitung zu kurz angegeben waren
      • Höhe des Z-Level-Sensors einstellen
      • PID-Tuning; Werte in Configuration.h
      • Drucken.
  • Yolocolo wächst schon wieder.

Freitag, 2017-01-06

Donnerstag, 2017-01-05

  • Felix tat OpenSCAD-Magie und hat schnell einen Sensorhalter für den Drucker designed
  • Weiterentwicklung des DJ-Controllers
  • Yolocolo wächst.

Sonntag, 2017-01-01

  • Aufrüstung des 3d-Druckers scheitert an Auffindung eines Bauteils
    • Der Sensor für das Autobed-leveling sollte angekommen sein, ist er noch nicht in der Base
    • Ist noch nicht angekommen. Ankündigung auf Mailingliste war leider eine andere Sendung aus China.
  • DJController in Planungsphase