Tagebuch

2021-10

Demnächst

Dienstag, 2021-10-19

  • Plenum.
  • Berichte aus anderen Hackspaces mit riesigen Jakobsleitern, Roboterspinnen und allem was das Superschurkenherz höher schlägen lässt.

Montag, 2021-10-18

  • Alles ruhig bis die PDU anfing zu piepsen.
    • Gerät meldet Ausfall verschiedener Steckdosen, die allerdings ordnungsgemäß funktionieren?
    • Autoscooter-Atmosphäre in der Yolocolo.
    • Reset gibt 1 Minute Ruhe, lol - rettender Cronjob?
    • Eine tolle Gelegenheit für kritische Updates:
      • Eine anwesende Person bekreuzigte sich vor Login auf wichtige Infrastruktur
      • Snapshots, dann Updates :3
      • Downtime angekündigt: "Willst du nochmal auf den Server oder yolo?" - "Yolo :D"
    • "Die haben den Anschluss unter den Fuß gemacht! Ich steh nicht so auf Füße!"
    • IPMI-Konsole "educated guessen".
    • WireGuard verbindet sich bei einer Zeitreise nicht, also wenn die Batterie alle ist.
  • 3D-Drucker richtig eingestellt, tut wieder.
  • Tempelmaschinensound durchstrahlt den Space
  • "Internet"-Leuchtreklame "repariert"
    • "Blei macht dumm und aggressiv. Ich muss das wissen, ich bin dumm und aggressiv."

Samstag, 2021-10-16

  • Hoher Besuch aus Gießen
    • Flammkuchen und Erfahrungsaustausch zum Verlegen von Leerrohren in Wohnungen
      • 6cm Radius!
    • Schwelgen in Erinnerungen vom Camp
    • Planungen zu Chaosveranstaltungen

Montag, 2021-10-11

  • Mal ordentlich 2 Stunden über Politik und andere Spassthemen gequatscht.
  • Alis kaputten Schlüssel gegen einen funktionierenden getauscht.

Sonntag, 2021-10-10

  • "Dein Haupt-Branch heißt Master, oder?" – "Ich bitte Dich… ich bin doch kein… Nazi."

Montag, 2021-10-04

  • Jahr des LibreOffice auf dem Desktop: "Ich hätte jetzt wirklich gerne so einen Balken."
    • "Ich kann die Balkengrafik nicht erstellen, weil der auszuwählende Daten-Bereich unverschiebbar überdeckt wird?! Ich rat' jetzt die Feldernamen!!1!"

Samstag, 2021-10-02

  • mpd starten in drei Akten:
    • ulimit setzen,
    • MIDI-Plugin deaktivieren und
    • Music-Pi mehrfach neu verkabeln mit verbaler Unterstützung.
  • SMS-Nummer des Spiegelslustturm wurde neu vergeben, ups.
    • "Senden Sie AN an die 99900."
  • "Das ist keine Sexschaukel, das ist 'ne Dual-Use-Schaukel!"
    • "Eigentlich versuche ich nur so Wortfetzen aneinanderzureihen. Sowas wie 'Ich gehe in den Keller' und 'Sexschaukel'. Mal gucken, ob ihr anbeißt."
    • "Ich glaube, die Bremsbeläge halten am Besten."
  • SVG-Magie weiter erlernt.
  • Let's Encrypts Wechsel kann - und wird - jeden treffen.