Infrastruktur

CNC-Maschine

FIXME

Siehe CNC-Tagebuch.

Rahmen

Makerslide

Bohrspindel

Noname-Angebot

  • eBay 190€ (ausverkauft)
  • 800W Spindelmotor mit Wasserkühlung samt Inverter
  • macht einen recht soliden und langlebigen Eindruck, deutlich leiser als beispielsweise die Spindel von Kress
  • ~2.6kg (grenzwertig)
  • Kühlung mit 20L Wassereimer und größerer Tauchpumpe sollte funktionieren
    • Absorber einer alten PC-Wasserkühlung anyone?
  • ER11 Aufnahme
    • eigentlich maximal 7mm
    • 8mm – üblich bei Oberfräsen, daher günstige Werkzeugpreise – mit Einschränkungen

Stepper board

  • Bezugsquelle Platine
  • Datenblatt Motoren
  • Datenblatt Treiber komplett oder annotiert
  • VREF = 0,75V einstellen
  • Am Netzteil (19V 4.74A) ist + center, - shield
  • Notschalter wäre gut
  • Ältere Versionen der Platine hatten einige Widerstände mehr, also nicht wundern
  • Die kleinen Kondensatoren sind völlig überflüssig, da wir andere Treiber als vorgesehen verwenden. Trotzdem eingebaut.
  • JP5 legt die beiden Y-Treiber zusammen; der jumper näher am Rand der Platine ist DIR, der andere STEP

Belegung

PinMotorKabel
Brotbraun
A2grüngrün
B2blaugelb
Aschwarzweiß

Parts list

DesignatorDescriptionSource
R12Resistor, 10k, 1/4W 
C1-C40.1uF 50V Ceramic CapDigi-Key
C5-C847uF 35V Electrolytic CapacitorDigi-Key
TB1Terminal Block 2POS 5mm 
TB2-TB5Terminal Block 4POS 5mm 
S1Switch, MomentaryDigi-Key
J1-J28×1 male pin header, Pitch 0.100" (2.54mm)Digi-Key
J3-J46×1 male pin header, Pitch 0.100" (2.54mm)Digi-Key
A1-A42× 8×1 female pin header, Pitch 0.100" (2.54mm)Digi-Key

Endstop board

Arduino

Freaduino UNO hat zusätzliche pins:

  • schwarze Reihe liegt komplett auf GND
  • rote Reihe komplett auf VCC (je nach Schiebeschalter 3.3V (benutzen wir) oder 5V)
  • gelbe entsprechen den normalen Arduino-Buchsen daneben

Firmware

	$0=6 (step pulse, usec)
	$1=250 (step idle delay, msec)
	$2=0 (step port invert mask:00000000)
	$3=2 (dir port invert mask:00000010)
	$4=0 (step enable invert, bool)
	$5=0 (limit pins invert, bool)
	$6=0 (probe pin invert, bool)
	$10=3 (status report mask:00000011)
	$11=0.020 (junction deviation, mm)
	$12=0.002 (arc tolerance, mm)
	$13=0 (report inches, bool)
	$14=1 (auto start, bool)
	$20=0 (soft limits, bool)
	$21=1 (hard limits, bool)
	$22=1 (homing cycle, bool)
	$23=3 (homing dir invert mask:00000011)
	$24=25.000 (homing feed, mm/min)
	$25=500.000 (homing seek, mm/min)
	$26=25 (homing debounce, msec)
	$27=2.000 (homing pull-off, mm)
	$100=87.489 (x, step/mm)
	$101=87.489 (y, step/mm)
	$102=1066.666 (z, step/mm)
	$110=500.000 (x max rate, mm/min)
	$111=500.000 (y max rate, mm/min)
	$112=100.000 (z max rate, mm/min)
	$120=10.000 (x accel, mm/sec^2)
	$121=10.000 (y accel, mm/sec^2)
	$122=10.000 (z accel, mm/sec^2)
	$130=200.000 (x max travel, mm)
	$131=200.000 (y max travel, mm)
	$132=200.000 (z max travel, mm)

Finanzierung

Per Überweisung an Rechenkraft.net e.V. mit dem Verwendungszweck "SPENDE HSMR CNC". Auf Wunsch kann eine Quittung ausgestellt werden.

Pledges
NameIn AussichtÜberwiesen
Tobias€25
Thumay€50
Doc Weber€25
Tobias Eh.€25
Frank€25 
respawner (Rechenkraft.net)€25
Lasse Kolb (Rechenkraft.net)€25
Summe€200€175

Anwendungen