Tagebuch

2016-01

Zur CNC siehe auch: CNC-Tagebuch

Demnächst

  • Kalender und iCal sowie RSS-Feeds mit globaler History ans PmWiki ranzimmern
  • Graph all teh thingz!
  • So schreybet mehr Tagebuch!

Donnerstag, 2016-01-28

  • Bude aufgeräumt
  • Linux-Installationsparty

Mittwoch, 2016-01-27

  • Spaß mit Let's Encrypt
  • Volumen berechnen geht schnell und macht Spaß
  • Aufräumen (Teil 1/3)
    • Hat jemensch das Kehrblech gesehen?
    • Die Werkstatt sieht aus wie Sau ;_;

Montag, 2016-01-25

  • Finanzierung des Freifunk-Gateways angegangen
  • Überfällige Einkäufe getätigt

Freitag, 2016-01-22

  • Wiki-Betriebssoftware aufgefrischt. Ohne Netz und doppelten Boden. #YOLOCOLO
    • Okay. Einen Snapshot gab es schon…

Donnerstag, 2016-01-21

  • Türstatus um nächsten FLTI*-Termin ergänzt.
  • Plastikschalen für Chilli-Versuche? → Ganz viel Auflauf und Eis.
  • MVVM, MVC, cycle.js, Elm, Angular, React … Perl und Bash-Magie
  • DVD-Player … fünf Stück!
  • Ein Stück Fleisch tropft von der Decke?!

Mittwoch, 2016-01-20

  • Krach steht bevor.

Dienstag, 2016-01-19

  • persönliches Freifunk-Briefing auf hohem Niveau

Montag, 2016-01-18

  • „Schönen Logger haben Sie da…“
  • Viele neue und alte Gesichter _o/

Sonntag, 2016-01-17

  • Heizen mit Strom ist ineffizient
    • Küche war aber schön warm

Freitag, 2016-01-15

  • Sofaauflage (und Handtücher) gewaschen

Mittwoch, 2016-01-13

  • Arcade starb weil ⅓ (128MB) RAM defekt. Verbliebene 256MB reichten nicht für Linux Kernel. Alex kam mit Ersatz und hat Wiederbelebung beigewohnt. Arbeitsspeicher um ⅔ auf 640 MB aufgerüstet.foo. YEAH.
  • Benutzer*Innen-Hinweis: Staubsauger braucht Inspektion (seit einer Woche)

Montag, 2016-01-11

  • WER VERSCHICKT DENN SOWAS SO!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!
    • Sören bestellt Bleiakkus übers Internet - die Verpackungsqualität lässt zu wünschen übrig.
      • "Meinst du, einmal dünne Pappe drumwickeln reicht? - Ach, klar. Was kann schon schiefgehen?"
  • 50 shades of IRC
    • Bounce, bounce, bounce

Sonntag, 2016-01-03

  • Congress-Videos geschaut und 'gekocht'